5 gute Gründe, warum Sie 2019 Influencer-Marketing für Ihr Unternehmen nutzen sollten.


Inhalt
  • Was ist Influencer-Marketing?

  • Wieso sollten Ich Influencer Marketing für mein Unternehmen einsetzten?

  • Formen des Influencer-Marketings?

  • 3 Gute Beispiele für Influencer-Marketing

Influencer Marketing ist schon länger in aller Munde und wenn Sie 2019 immer noch nicht wissen, worum es dabei geht, erfahren Sie es spätestens in diesem Beitrag!


Was ist Influencer-Marketing?

Influencer-Marketing ist eine Form des Online-Marketings, bei dem Unternehmen mit einflussreichen Online-Persönlichkeiten (sogenannten Influencer) zusammenarbeiten, um Produkte, Dienstleistungen oder Marken zu bewerben.


Einflussreiche Persönlichkeiten können z.B Menschen in den sozialen Medien (Facebook, Instagram, Twitter, Snapchat usw.) sein, die viele Abonnenten haben und dadurch auf eine große Anzahl von Menschen einen Einfluss ausüben können.


Dieser Einfluss kommt zum einen durch die hohe Reichweite und zum andern durch die Authentizität der Influencer zustande. Abonnenten vertrauen auf die Aussagen der Influencer und werden dadurch maßgeblich in Ihrer Kaufentscheidung beeinflusst.

Diese Glaubwürdigkeit ist so effektiv, dass Influencer zum Teil Werbebotschaften besser kommunizieren können, als die eigentlichen Unternehmen selbst, mit herkömmlichen Werbemethoden.


Influencer sorgen dafür, dass die Abonnenten eine positive Assoziation mit einer Marke oder einem Unternehmen entwickeln und sich nicht nur das "Image", sondern auch die Absatzahlen eines Unternehmens deutlich verbessern.


Zahlen belegen, dass Menschen bei einer Kaufentscheidung besonders auf Empfehlungen aus dem unmittelbaren Umfeld achten.



Der Vorteil liegt dabei auf der Hand: Influencer-Marketing steigert das Vertrauen in Ihre Marke und erhöht Ihre Absatzchancen.


Wieso sollten Sie als Unternehmer Influencer-Marketing nutzen?

Es gibt zahlreiche Marketing-Strategien und Möglichkeiten Produkte und Marken zu bewerben.


Wieso sollten Sie als Unternehmen also Influencer-Marketing betreiben?


5 Gründe sprechen dafür:


Influencer erreichen viele potentielle Kunden:

Influencer erreichen tendenziell viele Menschen auf einmal. Dabei muss man zwar ebenfalls zwischen Zielgruppe und Abonnenten unterschieden und kann nicht mit jedem Influencer wahllos ein Produkt bewerben, allerdings gibt es für jedes Produkt oder jede Dienstleitung eine gewisse Anzahl von Personen in den sozialen Medien, die potentiell Interesse an Ihrem Produkt haben.

Es gilt also den richtigen Influencer zu finden, der zu Ihrem Unternehmen passt und dessen Abonnenten Ihrer Zielgruppe entsprechen.

Haben Sie das erstmal geschafft, sind Ihnen im Bezug auf die Reichweite keine Grenzen mehr gesetzt.

Sie können entweder durch Mikro Influencer eine Hand voll Menschen im kleinen Bereich von wenigen Tausend (5.000 - 30.000) oder mehrer hunderttausend und sogar Millionen Menschen auf einmal erreichen. In diesem Punkt kann keine andere Marketing-Strategie mithalten.


Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unschlagbar:

Keine andere Form des Marketings ist so wirkungsvoll und gleichzeitig so preiswert, wie Influencer-Marketing.


Sie können schon für wenige Euro mehrere Tausend Menschen erreichen, wohingegen Sie für einen Fernsehspot tausende Euro bezahlen oder für eine lokale Kampagne hunderte Plakate drucken und verteilen müssten, um annähernd das gleiche Ergebnis zu erzielen.


Influencer Marketing ist dadurch die mit Abstand wirtschaftlichste Form der Werbung. Wenn Sie es richtig angehen, gute Influencer finden und ggf. eine beratende bzw. vermittelnde Agentur einsetzt, haben Sie die besten Chancen, das Marketing Ihres Unternehmens, auf das nächste Level zu bringen.

So schöpfen Sie das maximale Potenzial aus Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung heraus.


TIPP: Wir haben diverse Werbemöglichkeiten verglichen und mit Influencer Marketing gegenübergestellt, die Links dorthin finden sie hier: (Influencer-Marketing vs. Radiowerbung, Influencer-Marketing vs. Fernsehwerbung, Influencer-Marketing vs. Zeitungsanzeigen)



Influencer Werbung ist authentisch: Ihre Werbung wirkt durch die persönliche Empfehlung des Influencers extrem authentisch, wodurch das Vertrauen in Ihre Marke oder Ihr Produkt /Ihre Dienstleitung steigt. So haben Sie eine enorme Image-Verbesserung und haben auf lange Sicht bessere Chancen über "gewöhnliche" Marketing-Methoden Kunden zu akquirieren.



Influencer-Marketing ist vielseitig: Ja, Influencer-Marketing ist vielseitig, ich wage sogar zu behaupten eine der vielseitigsten Marketing-Formen, die es gibt.

Denn es gibt unzählige Influencer in den verschiedensten Themenbereichen.

Das Ganze geht von Mode & Lifestyle über Autos, bis hin zu Influencern, die sich nur im Bereich Reitsport bewegen. So können Sie passende Influencer leicht selektieren und genau die Abonnenten erreichen, die Ihrer Zielgruppe entsprechen.



Influencer-Marketing ist für jedes Unternehmen geeignet: Viele Leute sind der Ansicht Influencer-Marketing wäre nur etwas für Unternehmen, die hauptsächlich online verkaufen oder für große Marken, die Stars mit hohen Gagen für Ihre Marketingzwecke einkaufen.

Das ist allerdings ein weit verbreiteter Irrtum, denn im Grunde sind Influencer für jede zugänglich und in jeder Branche wirksam.


So kann ein kleines Café, ein Nachtclub oder ein Einzelhandelsgeschäft gleichermaßen werben, wie eine große Marke für Sportartikel. Der einzige Unterschied besteht in der Auswahl der Influencer und in der Reichweite. Haben Sie z.B einen Friseursalon in München, würde es keinen Sinn machen diesen über einen internationalen Star zu bewerben, da von den fünf Millionen Menschen, die den Beitrag sehen, neuzig Prozent im Ausland und die anderen zehn Prozent verteilt in Deutschland leben.

Sie müssen daher mit einem Influencer arbeiten, der Abonnenten in Ihrem unmittelbaren Umkreis hat und in den Bereich "Haare schneiden", also "Beauty & Lifestyle" tätig ist.

Wenn Sie das beachten können Sie 2019 mit Influencer-Marketing richtig durchstarten!


TIPP: Wir haben mehrere Blogartikel spezifisch für Branchen, wie die Gastronomie, den Einzelhandel oder der Unterhaltungsbranche verfasst. Suchen Sie gerne nach Ihrer Branche, um spezifische Beispiele zu sehen.



Wie sieht Influencer-Marketing aus?

Influencer-Marketing kann verschiedenste Formen annehmen, da es so vielschichtig ist und jeder es nutzen kann, ist eine Kampagne nie wie die Andere.


Prinzipiell können Sie sich beim Influencer-Marketing entscheiden, ob Sie Ihr Unternehmen in einem Bild, Video, Text oder einer Kombination aus allem präsentieren lassen. Dabei gibt es verschiendeste Formen der Durchführung. Sie können z.B ein Bild lokal in Ihrem Unternehmen aufnehmen lassen und dieses dann als Beitrag in den sozialen Medien verbreiten lassen.

Alternativ können Sie auch ein Video drehen lassen, in dem Ihr Produkt ausgiebig vorgeführt oder im Hintergrund erwähnt wird. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.



Beispiel für Influencer-Marketing auf YouTube

Es gibt zahlreiche Formate auf Youtube, bei denen es nur darum geht Produkte zu präsentieren und die Abonnenten zum Kauf zu animieren. Als Beispiel hierfür gilt das Format "Look-Book", bei welchem diverse YouTuber Ihre Outfits vorstellen.

Dies geschieht meist in Kooperation mit Modefirmen. Denkbar wäre ein solches Format allerdings auch für einen Einzelhändler oder einer kleine Boutique, die Ihre Mode präsentieren möchte.


Screenshot Youtube Bethany Mota

Neben diesem exemplarischen Format gibt es noch zahlreiche Weitere, wie:


  • "Reviews": Hierbei werden einzelne Produkte getestet und ausführlich bewertet.

  • "Hauls": Bei diesem Format präsentiert der Influencer Produkte seines Einkaufs ausführlich. Diese können natürlich ebenfalls von jedem beliebigen Unternehmen sein.

  • "Produktplatzierung": Bei dieser Art des Marketings werden Produkte gezielt, offensichtlich oder hintergründig in Szene gesetzt, um potentielle Kunden bewusst oder unbewusst zum Kauf zu animieren.

Zusätzlich gibt es Formate, bei denen Influencer bei dem Unternehmen oder Geschäften vor Ort Bilder machen oder ein Video produzieren. In diesem Fall dreht sich die gesamte Szenerie des Beitrages um die Werbung für ein Unternehmen. Dies wird meistens in Kombination mit einem unterhaltsamen Inhalt den Abonnenten präsentiert.

Ein solches Format ist ebenfalls optimal mit kleinen Influencern und lokal umsetzbar.



Screenshot Youtube Die Lochis
Beispiel für Influencer- Marketing auf Instagram

Instagram ist neben Youtube die etablierteste Plattform für Influencer-Marketing.

Auch wenn es zahlreiche andere Plattformen, wie Twitter, Facebook, Snapchat und Pinterest gibt, tummeln sich hier die meisten Werbetreibenden herum.

Wir empfehlen unseren Kunden eine Mischung aus allen Plattformen, eine Übersicht erhalten Sie hier.



Screenshot Instagram Stefanie Giesinger

Zusammenfassung

Auch wenn kleinere und lokale Unternehmen Influencer-Marketing noch nicht so sehr nutzen, empfehlen wir Ihnen aufgrund der vielen Vorteile über den Einsatz von Influencern in Ihrem Unternehmen nachzudenken.

Sie können nicht nur günstig und einfach viele Leute erreichen, sondern stärken Ihre Präsenz und die Akzeptanz Ihrer Marke innerhalb Ihrer Zielgruppe enorm.

Dabei spielt es keine Rolle, wie groß Ihr Unternehmen ist und ob Sie lokal ansässig sind oder online verkauften.


Ein kostenloses Angebot erhalten Sie hier



96 Ansichten

Newsletter

Das Neuste aus der Welt der Influencer!

*Haftungsausschluss:

Alle auf dieser Webseite gezeigten Erfahrungsberichte/Testimonials sind echte Kunden/Influencer die ihre Erfahrungen aus ihrer Zusammenarbeit mit uns teilen. Keiner wurde in irgendeiner Form für diese Videos kompensiert! Wir können keinen Influencern Kooperationen garantieren. Alle hier dargestellten Influencer haben hart für ihren Erfolg gearbeitet und konnten so die hier dargestellten Kooperationspartner von sich überzeugen. Diese Erfolge sind i.d.R nur möglich, wenn Du Dich auf eine 1:1 Zusammenarbeit mit uns bewirbst und unsere Strategien & Kontakte für Dich kennenlernst.

© 2019 - 2020 MaxPlus Advertising GmbH

This site is not a part of the Facebook TM website or Facebook TM Inc. Additionally, this site is NOT endorsed by FacebookTM in any way. FACEBOOK TM is a trademark of FACEBOOK TM, Inc.